Links auf andere Web-Sites:

In einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Site ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

In www.palaestina-heute.de findet sich eine Fülle Links zu anderen Sites. Für all diese Links gilt: Wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verknüpften Sites haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf www.palaestina-heute.de verwendeten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angebrachten Links führen.

Unser Archiv ist derzeit zum größten Teil nicht zugänglich. Warum?

8. Januar 2012  Zitat aus dem Schreiben eines Kasseler Journalisten (Datum 3.1.2012):

... ich fordere Sie auf, meine ohne Genehmigung auf ... www.palaestina-heute.de/Archiv/... verwendeten Texte vollständig zu löschen. ...
Für die bisherige unerlaubte Nutzung stelle ich Ihnen in Rechnung ...

Wenn Sie die Rechnung innerhalb der o.g. Frist begleichen und die Texte von Ihren Internetseiten löschen werde ich von rechtlichen Schritten gegen Sie wegen der Verletzung des Urheberrechts absehen. Ich weise darauf hin dass meine Forderung nur deshalb so moderat ausfällt, weil es sich bei Ihrer Internetseite um eine privat betriebene Seite ohne Gewinnabsicht zu handeln scheint. ...

Aus diesem Anlass und zur Vermeidung von Rechtsverfahren mit weiteren Kosten und Vermögensschäden sperren wir Teile des Archivs vorübergehend
und lassen die Rechtmäßigkeit der Übernahme von Texten
aus öffentlich zugänglichen Quellen in unsere Web-Site überprüfen.

Bei der Suche nach Quellen helfen wir Ihnen gern. Bitte kontaktieren Sie uns.